Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Herren 1+2 2017

SG Dudenhofen/Altrip - TC Neupotz Herren 2 14:7

am . Veröffentlicht in 2017

Im vorletzten Spiel dieser Saison mussten wir bei hochsommerlichen Temperaturen bei der neuformatierten Mannschaft aus Dudenhofen/Altrip antreten. Es spielten in der ersten Runde Jochen Mayr, der den Platz zwei Stunden in Anspruch nahm aber dann leider im Champions-Tiebreak verlor und Patrick Pfau, der gut kämpfte aber sich ebenfalls dem Gegner geschlagen geben musste. Anschließend spielte Marius Lehmann eine starke Partie und gewann verdient und Jochen Gehrlein der ebenfalls deutlich den zweiten Sieg perfekt machte. Eine deutliche Niederlage musste Michael Foos, trotz passabler Leistung, einstecken. Der letzte Punkt aus den Einzeln ging ebenfalls nach Dudenhofen, als Sebastian Dörrler sich teils dem Gegner und teils den hohen Temperaturen geschlagen geben musste. Das Resultat lautete somit "drei Doppel zum Gesamtsieg". Es spielten  Jochen Gehrlein und Sebastian Dörrler das erste Doppel. Beide hatten nach Startschwierigkeiten das Spiel im Gri; und konnten gewinnen. Im zweiten Doppel spielten Michael Foos und Patrick Pfau. Leider reichte es gegen einen clever spielenden Gegner nicht den notwendigen Sieg zu sichern. Ebenfalls unterlagen im dritten Doppel Marius Lehmann und Jochen Mayr. Somit reichte es an diesem Tag nicht gegen die gut aufgestellten Gastgeber  zu bestehen.
Fazit: früh im Bett, kein Alkohol und "nullsche" kassiert, das sollte zu denken geben.