Herren 1+2 2017

TC Neupotz Herren 1 - TC Neuburg 17:4

am .

Nach der knappen Niederlage letzte Woche, hatten die Herren 1 des TCN direkt das zweite Heimspiel. Diese Chance lies sich die Mannschaft nicht entgehen, und konnte einen Souveränen Heimsieg einfahren. Bei schwierigen Wetterbedinungen konnten sich Manuel Heid 3:6 6:0 10:3, Marius Heintz 6:4 6:2, Tobias Schwan 2:6 6:3 10:8 und Jochen Gehrlein 6:0 6:2 nach starken leistungen durchsetzen. Nur Stefan Gundermann 6:7 0:6 und Florian Gehrlein 6:7 3:6 verloren ihre Einzel. Somit stand es nach den Einzeln 8:4 und ein Sieg in den Doppel hätte zum Sieg gereicht. Damit gaben sich unsere Jungs aber nicht zufrieden, sie schafften es sogar alle drei Spiele für sich zu entscheiden. Die Paarungen waren Heid/Heintz 3:6 6:1 10:5, Gundermann/Gehrlein J. 6:1 6:2 und Schwan/Gehrlein F. 6:2 2:6 10:5. Am nächsten Sonntag geht es nach Speyer, wo bei einem starkem Gegner der nächste Sieg eingefahren werden soll.